GuSp Sommerlager 2011

Unsere Mission führte uns dieses Jahr auf den Planeten Erde, genauer gesagt nach Waidhofen an der Ybbs. Unser Auftrag, die Sonne vor der drohenden Supernova zu retten! Dazu mussten wir verschiedenste Rohstoffe und natürlich die Sonnenmedizin finden. Am Ende schafften wir es um Haaresbreite die Gesundheit der Sonne wieder herzustellen und wir konnten wieder beruhigt Richtung Heimat ziehen.
Gleich nach der Ankunft auf unserm Lagerplatz, der gleich neben der Url im Urltal lag, stellten wir unsere Mannschaftsquartiere auf und errichteten unsere Lagerbauten, zum Kochen und Essen, damit wir gestärkt in unsere Missionen starten konnten. Während unserer Mission besuchten wir mehrmals Waidhofen, im Zuge der Besichtigung eines Wasserkraftwerkes und einer Nachtwächterführung, bei denen uns ein Einblick sowohl in die Moderne als auch in die Vergangenheit gegeben wurde. Neben einer Eintageswanderung, gab es auch viel Zeit zum Baden, Kochen oder am Lagerfeuer sitzen. Neben ein paar Tagen mit Sonnenschein, präsentierte sich das Wetter am späteren Teil der Woche eher von einer schlechteren Seite. Und wir freundeten uns einmal mehr mit Gatsch in allen Formen an!

Keine Kommentare: