Die WiWö auf der Suche nach dem Keks 2009


Nachdem diese Jahr in der Adventzeit keine Heimküche zur Verfügung stand, wanderten beide WiWö Heimstunden kurzerhand in die Bäckstube der Familie Köstlbauer aus.

Nachdem ein paar "lebensbedrohliche" Verletzungen verarztet wurden und das Mehl sowie die Schokolade gleichmäßig über Kekse und Kinder verteilt war blieb nicht viel Zeit die fertigen Kunstwerke zu bewundern. Massen an hungrigen Mäulern stürzten sich auf die Leckerbissen. Zum Glück wurden aber doch vereinzelt Kekse für die Eltern gerettet. Wie viel davon tatsächlich ankamen ist unbekannt.

Ein riesiges Dankeschön hier an die Konditorei Köstlbauer, die alles erst möglich gemacht hat.